Stephanie Dehne

Sprecherin für Gesundheit & Verbraucherschutz

Studium der Politikwissenschaft an der Universität Bremen, Abschluss M.A.. Parallel zum Studium arbeitete Dehne als freie Journalistin und in der SPD-Fraktion. Dort war sie von 2010 bis 2012 Verwaltungsmitarbeiterin und Referentin für Öffentlichkeitsarbeit. Danach wechselte sie in die bremische Verwaltung, zunächst als Referentin für Weiterbildung, dann als persönliche Referentin des Gesundheitssenators. Seit 2015 ist sie Referentin im Bildungsressort. Dehne ist seit 2006 Mitglied der SPD, seit 2010 Vorsitzende des Ortsvereins Horn-Achterdiek. Seit 2015 ist sie Mitglied der Bremischen Bürgerschaft und in der SPD-Fraktion Sprecherin für Gesundheitspolitik und Verbraucherschutz. In dieser Funktion ist Dehne auch zuständig für  Drogenpolitik.